Unser Emblem

Das Symbol (mon) der I.U.M.A. ist die stilisierte Blüte eines Lotos (hasu - jap. / Nelumbo - wiss.) mit zwei Blättern. Er erwächst aus dem Schlamm und erkämpft sich seinen Weg durch das Wasser an die Wasseroberfläche. Einmal an der Wasseroberfläche bleibt er stark, indem er seine grossen Blätter gegen die Wasseroberfläche drückt. Nach einiger Zeit, zeigt der Lotos seine Schönheit mit einer Blüte und er wird nicht befleckt, obwohl seine Wurzel im Schlamm steckt und er auf trübem Wasser schwimmt.

Iuma Logo ®

Die Lotosblüte ist eines der ältesten und tiefgründigsten Symbole unserer Welt. Im Buddhismus ist es eine der acht Symbole des Glücks. Die Lotosblüte ist ein Symbol der Reinheit der Seele innerhalb der materiellen Welt.

Bedeutung als Symbol der Erneuerung, sowohl im körperlichen als auch im geistigen Sinne. So symbolisiert sie den Weg vom materiellen, dunklen, unbewußten Zustand durch die un- und halbbewußten Seelenzustände hin zum bewussten, lichtvollen, geisterfüllten Seinszustand.
 

Hasu15